Start

Liebe playa y plata Freundinnen und Freude, liebe Interessierte an den Silberschmuck-Unikaten von Carla Arrú,

nun sind es nur noch wenige Tage, dann landet Carla in Stuttgart, um ihren Start in den freien Handel in Tübingen und Herrenberg zu feiern.

Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzuhaben. Sei es bei unserer Übergabe vom ehrenamtlichen Entwicklungsprojekt mit einigen Überraschungen für Carla und unsere Kunden bei style afFAIRe-green concept store, sei es ganz individuell oder in sehr persönlicher Runde mit Bärbel Greve in Herrenberg. Überall gibt es Besonderes und Schönes zu erleben, und ausreichend Zeit, Carla kennenzulernen und neue Wünsche mit ihr zu besprechen.

Sie sind herzlich eingeladen:
  • Am 24.08.2018 ist Carla von 10-19 Uhr bei style afFAIRe-green concept store in der Hafengasse 11 in Tübingen. Um 14 Uhr feiern wir die Übergabe des 6 jährigen ehrenamtlichen Entwicklungsprojektes mit unserem Kooperationspartner style afFAIRe. Dabei steht die Wertschätzung von Carla und ihrer Arbeit im Vordergrund, die wir ihr in Buchform aussprechen und mit auf die Reise geben werden. 
  • Am 25.08.2018 können Sie Carla von 10-17 Uhr bei style afFAIRe treffen, sich -wie am Vortag- von der neuen Kollektion begeistern lassen, sich selbst Schieferstückchen für Ihre individuellen Schmuckstücke aussuchen oder Sie verlieren sich in dem Glitzern der Opale aus Australien, um Besonderes für Sie mit Carla gemeinsam zu entwerfen.
  • Am 31.08.2018 um 16:00 Uhr begrüßen Sie Bärbel Greve und Carla Arrú in Herrenberg in der Kirchgasse 3. Das persönliche Kennenlernen steht im Vordergrund, aber ebenso absolut Besonderes für die Schmuckschatulle: außergewöhnliche naturbelassene Perlen aus Rarotonga, Cook Inseln, sowie wunderschöne fossile Muscheln und kleine Opale aus Australien. Seltene Materialien, für Sie mit viel Liebe bereitgestellt, damit Sie sich gemeinsam mit Carla ein hübsches Schmuckstück entwerfen können. Die Gastgeberin Bärbel Greve bittet um Ihre Anmeldung bis 29.08.2018:  barbara.greve@t-online.deTelefon: 0171-6836279.

Alle Schmuckstücke unserer Kollektion finden Sie unter www.playa-y-plata.comUnd hier können Sie zusätzlich noch bis Jahresende Carla’s Hingucker von playa y plata erwerben:

  • 12.-16.09.2018 10-20 Uhr Umbrisch-Provenzalischer Markt Tübingen, bei style afFAIRe-green concept shop, Hafengasse 11
  • 4.11.2018 11-18 Uhr Kunst-und Freizeitmesse, Kongresshalle Böblingen
  • 14.-16.12.2018 10-20 Uhr Tübinger Weihnachtsmarkt, bei style afFAIRe-green concept shop, Hafengasse 11

Wir freuen uns sehr, dass Sie Carla nun persönlich kennenlernen können und nehmen auch telefonisch der per E-Mail gern Ihre Terminwünsche entgegen, sollten Sie bei dem Tübinger oder Herrenberger Termin verhindert sein.

In dem Buch, das Carla Ihnen gern mit einer persönlichen Widmung schenken möchte, hat sie geschrieben : „… Mit all dem, was ich in diesem Projekt gelernt habe, beginnt jetzt eine neue Phase, in der ich mir wünsche, in direktem Kontakt mit meinen Kundinnen zu sein, um ihnen meine neuen Schmuckstücke anzubieten. Es ist eine Herausforderung und sicherlich muss ich noch viel dazulernen, aber ich bin sehr glücklich darüber, nun die Verantwortung für das Projekt selbst in die Hand zu nehmen und weiterhin in Deutschland zu verkaufen. Ich freue mich darauf, Ihnen meine neuen Kollektionen vorzustellen und Ihre individuellen Wünsche umzusetzen.“

Das ist die schönste Einladung, sie kommt von Carla Arrú persönlich an Sie :-)))

Wir freuen uns auf Sie
Ihre Dagmar Müller, Bärbel Greve, Carla Arrú und das Team von style afFAIRe-green concept shop


Lateinamerika in Tübingen? Alisa Gütle, eine lateinamerikabegeisterte Medienwissenschafts-Studentin der Universität Tübingen, hat „playa y plata“ entdeckt und einen Blog über uns geschrieben: Alles begann mit der Suche nach gutem Kaffee Viel Spass beim Lesen.

März 2018

Liebe Freunde in Deutschland,

nach 6 Jahren Zusammenarbeit mit dem Projekt „playa y plata“ ist das nun unsere letzte Kollektion.

Ich bin sehr glücklich mit allem, was wir in dieser Zeit erreicht haben. Meine Arbeit hat sich enorm weiterentwickelt, in Qualität, mit neuen Materialien, mit der Definition meines eigenen Stils und der Marke „Carla Arrú“…. Und zum anderen habe ich eine wirtschaftliche Stabilität erreicht, die mir erlaubt, meine Zukunft ein bisschen zu planen.

Mit allem, was wir erreicht haben, fühle ich mich fähig und bereit, von jetzt an allein weiterzumachen.

In diesem Sommer sehen wir uns in Tübingen, wo wir einerseits das Ende des Projektes aber auch neue Chancen konkretisieren werden. Neue Türen, die sich öffnen mögen, damit ich meine Arbeit in Deutschland fortsetzen kann.

Ich bin Dagmar, Gerd und Bärbel für die große Unterstützung in diesen 6 Jahren unendlich dankbar, das, was sie für mich getan haben, ist etwas Unglaubliches.

Diese letzte Kollektion habe ich mit ganz besonderer Liebe gefertigt, mit „Pinselstrichen“ aus Costa Rica, Tansania, Italien und aus verschiedenen Orten, in denen wir Materialien gesammelt haben.

Eine feste Umarmung. Wir sehen uns im August.


Handwerkskunst der alten Schule Einzigartig anders

 #63 soldArtesanía de la vieja escuela Extraordinariamente diferente

Anillos Aretes Collares Corvata Dijes Pulseras Sobre nosotros

playa y plata ist eine private soziale Initiative, die nach fairen Prinzipien Silberschmuck-Unikate der Künstlerin Carla Arrú aus Costa Rica vertreibt. Wir importieren und verkaufen die handgefertigten Schmuckstücke dieser sehr talentierten Silberschmiedin ehrenamtlich, die dadurch ihre Lebenssituation und die Ausbildungschancen für sich selbst und ihre Tochter verbessern kann.

2012-06-17_05Alle Schmuckstücke sind von Carla Arrú handgefertigte Unikate.

Es werden ausschließlich Materialien verwendet, die nicht dem Artenschutzabkommen unterliegen.

Sie können alle Bilder im Detail anschauen, indem sie auf das Bild klicken.

Sie haben Schwierigkeiten ein Armband allein anzulegen? Hier der Trick mit der Büroklammer.